Gastartikel auf FilmMachen.de

Du bist ein absoluter Filmfan und machst selber Filme? Du hast Erfahrungen im Filmemachen oder in einem ähnlichen Fachbereich? Du teilst gerne dein Wissen und möchtest anderen helfen?

Dann bist du hier genau richtig!

Einen Gastartikel einreichen

Schreibtisch Laptop mit NotizenUm einen eigenen Artikel zu veröffentlichen, brauchst du dich einfach nur zu melden!

Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

• Eine Artikel-Idee vorschlagen
Du hast eine gute Idee für einen Artikel oder wünscht dir mehr Informationen über ein bestimmtes Thema? Dann schicke einfach eine E-Mail per Kontaktformular.

• Einen fertigen Artikel einreichen
Um einen bereits fertigen Artikel einzureichen, bietet sich das nachfolgende Gastartikel-Formular an. Der Artikel sollte natürlich alle Vorraussetzungen erfüllen und zu FilmMachen.de passen.

Der Artikel bzw. die Idee wird nach der Einreichung anhand der folgenden Vorraussetzungen geprüft und der Autor zeitnah per E-Mail benachrichtigt.

Gastartikel-Formular

Bitte fülle alle *Pflichtfelder aus.







Vorteile für Gastautoren

Die wichtigsten Vorteile für Gastautoren auf FilmMachen.de sind:

• Mehr Aufmerksamkeit
Durch die Veröffentlichung eines Gastartikels erhälst du mehr Aufmerksamkeit für dich und deine Projekte.

Mehr Besucher
Außerdem kannst du so dauerhaft mehr Besucher für deine eigene Website begeistern und auf deine persönliche Geschichte aufmerksam machen.

• Deine Verlinkung
Im Artikel kannst du deine eigene Website / Blog / Projektseite oder die eines Partners verlinken (follow). Dadurch können die Leser mit nur einem Klick auf deine eigene Webpräsenz zugreifen. Jeder Link wird vorher auf Relevanz geprüft. Beispiel: Eine Reiseseite oder Fashion-Seite hat für Filmemacher keine wirkliche Relevanz und wäre nicht zugelassen.

• Keine Bilder benötigt!
Du musst keine Bilder für den Artikel mitliefern! Wir haben lizenzfreie Bilder für alle Themen und werden deinen Artikel optisch ansprechend bebildern.

• Unbegrenzte Laufzeit
Der Artikel wird unbefristet online gestellt (Außnahme: Der Inhalt ist nicht mehr relevant, z.B. Technik ist veraltet).

• Mehr Leser durch SEO
Jeder Artikel wird vor Veröffentlichung einer SEO-Optimierung unterzogen, ohne den eigentlichen Inhalt zu verändern. Dadurch können mehr Leser deinen Artikel finden und etwas über dich erfahren.

Die Veröffentlichung eines Gastartikels auf FilmMachen.de hat also viele Vorteile für dich und deine Partner!

Voraussetzungen für einen Gastartikel

Wer einen Gastartikel auf FilmMachen.de veröffentlichen möchte, sollte die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Zum Artikel / Beitrag

1. Ein passendes Thema wählen
Der Artikel sollte zu den Themen in diesem Blog passen.

2. Inhalt und Struktur
Der Artikel sollte gut aufgebaut, klar strukturiert und einfach lesbar sein.

3. Mindestens 500 Wörter
Damit der Artikel nicht zu kurz wird, muss er mindestens 500 Wörter enthalten. Mehr als 1500 Wörter sollten es allerdings nicht sein.

4. Umfangreiche Informationen
Der Artikel sollte ein Thema nicht nur oberflächlich ankratzen, sondern tiefergehende Informationen bieten.

5. Einzigartige Veröffentlichung
Der Artikel darf nicht bereits auf anderen Webseiten oder Blogs mit ähnlichem Thema veröffentlicht worden sein.

6. Links
Links sind erlaubt, sofern sie zu thematisch passenden Seiten führen. Alle Links werden vor Veröffentlichung überprüft. Do-Follow ist theoretisch möglich. Voraussetzung: Relevanz für Filmemacher & Filmfans.

7. WERBUNG
FilmMachen.de legt Wert auf die gesetzliche Grundlage: Der Artikel darf keine Produktwerbung enthalten, die nicht als solche gekennzeichnet ist. Daher werden bezahlte Artikel auch als „Sponsored“ gekennzeichnet. Werbung für anstößige, pornografische, rassistische und/oder gewaltverherrlichende Inhalte ist erst recht nicht gestattet.

Ein kurzer Abschnitt über dich/euch

• Kurzer Text über dich/euch
Am Ende des Artikel solltest du ein paar Sätze über dich selbst, deine Arbeit und deine Projekte schreiben. 50 Wörter sind eine optimale Länge.

• Verlinkung
Am Ende des Artikels kannst du deine eigene Website / Blog / Projektseite verlinken (no-follow). Dadurch können die Leser mit nur einem Klick auf deine eigene Webpräsenz zugreifen.

• Bild von dir / Logo
Zu guter Letzt fehlt noch ein Bild von dir oder ein Logo für diesen Abschnitt. Dabei reicht eine Größe von 150 x 150 Pixel (jpg, png) vollkommen aus.

Achtung!

Du musst alle Rechte für den Artikel besitzen! Dies gilt für den Text, sowie die Medien, wie Bilder, Videos und Musik. Um einen Artikel auf FilmMachen.de veröffentlichen zu können, müssen alle Voraussetzungen, ohne Ausnahmen erfüllt werden!

Die Veröffentlichung deines Artikels

Tastatur tippen Notebook - Gutes Drehbuch schreibenWenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, steht einer Veröffentlichung nichts mehr im Wege!

Der eingereichte Artikel wird vor der Veröffentlichung auf Inhalt und Grammatik überprüft und gegebenfalls verbessert.

Für Artikel ohne Artikelbilder werden passende lizenzfreie Bilder integriert.

Noch Fragen?

Kein Problem! Schreibe uns einfach eine Mail oder nutzte das Kontaktformular!