In Indiefilmtalk-Podcast Folge #11 ist es mal wieder Zeit für den Indiefilmtalk Roundtable.

Dabei sprechen wir in No. 3 des Roundtable über das Thema “Filmidole” und gehen der Frage nach, warum diese wohl meistens aus Amerika kommen. Zudem kam die Frage auf, warum es so viele bekannte amerikanische Filmregisseure gibt, aber anscheinend weniger Regisseure aus Deutschland im Mainstream bekannt sind. Weiterlesen auf indiefilmtalk.de

Anzeige

Folge #11

Jetzt den Indiefilmtalk-Podcast abonnieren!

Abonniere den Indiefilmtalk-Podcast einfach mit einer Podcast-App deiner Wahl und bekomme jede Folge direkt auf dein Smartphone. Hier findest du übrigens alle Folgen von Indiefilmtalk-Podcast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.